Pressemeldung

ABBYY Language Services schließt Partnerschaft mit eCommerce-Spezialist asknet

Karlsruhe, 16. April 2013 - asknet, führender Anbieter globaler eCommerce-Lösungen für Softwarehersteller, ist mit ABBYY Language Services eine Partnerschaft eingegangen. Ziel ist es, asknet-Kunden, die ihre internationale Marktpräsenz erweitern wollen, ein umfassendes Sprachservice-Angebot zu unterbreiten. Der ABBYY-Übersetzungsservice unterstützt asknet-Kunden bei der Übersetzung von Marketingmaterialien, Webseiten uvm.

ABBYY Language Services bietet linguistische Expertise auf höchstem technischem Niveau. In Kombination mit der asknet Plattform, können Unternehmen auf einfache Weise multilinguale Produkte und Marketing-Materialien auf den Markt bringen. Die Übersetzungs-API ist dabei beispielsweise in das Content Management System des Kunden integriert, so dass Updates automatisch in zahlreichen Sprachen zur Verfügung stehen. Das Ergebnis ist ein qualitative hochwertige Übersetzung und Lokalisierung des Contents.

“In Zeiten des Online-Handels sollte die Geografie kein Hindernis für wachsende Umsätze sein”, sagt Ivan Smolnikov, CEO von ABBYY Language Services. “Unsere Partnerschaft bietet nun bequeme und günstige Ressourcen, um Produkte lokalisiert anzubieten, da asknet mit seinen Online-Shops weltweit vertreten ist und daher die Möglichkeit bietet, Umsatz in den verschiedensten Region auf der Welt zu stimulieren. Wir freuen uns, mit asknet und seinen Kunden zusammen zu arbeiten, die sicherlich von unserer internationalen Erfahrung profitieren werden“, sagt Ivan Smolnikov.

„ABBYY Language Services komplettiert unser weitreichendes Service Angebot an unsere Kunden, die digitale Produkte rund um den Globus verkaufen. Durch die Partnerschaft mit ABBYY können unsere Kunden ihre Produkte und Marketing-Aktivitäten schnell in zahlreiche Sprachen lokalisieren“, sagt Michael Konrad, asknet CEO. „asknet unterstützt seine Kunden nicht nur mit einer erstklassigen eCommerce Lösung, sondern auch im Online Vertrieb ihrer Produkte um gemeinsam die eCommerce Umsätze zu steigern.“

Pressekontakt ABBYY

ABBYY Language Services

Anna Rubina

E-Mail: a.rubina@abbyy-ls.com

www.ABBYY-ls.com

Über asknet

asknet gehört zu den international führenden eCommerce Unternehmen und bietet Herstellern digitaler Produkte individuelle Shop-Lösungen, um rund um die Uhr in über 190 Länder zu verkaufen. Zusätzlich betreibt das Karlsruher Unternehmen Portale für den Software-Vertrieb im Bereich Forschung und Lehre. Unter anderem versorgt die asknet AG, die 1995 als Spin-off des Karlsruher Instituts für Technologie (KIT) gegründet wurde, rund 80 Prozent der deutschen Hochschulen mit Software-Produkten. Hier ist asknet Large Account Reseller für Hersteller wie Adobe und Microsoft. 2012 erhielt asknet sogar den „IBM Bestseller Award 2012“. Außerdem bietet asknet Studenten über die etablierte Internetplattform www.studyhouse.biz ein vielfältiges Softwareangebot für den Privatgebrauch. Zu den asknet Kunden zählen namhafte Unternehmen wie ABBYY, CyberLink, F-Secure, Nero, NetObjects, Norman, Panda Security oder Steinberg Media Technologies GmbH. Im Jahr 2012 erwirtschaftete das Unternehmen Transaktionserlöse in Höhe von rund 90 Mio. EUR. Weitere Informationen unter www.asknet.de.