Pressemeldung

asknet und testhub vereinbaren strategische Partnerschaft

Karlsruhe – 1. August 2013 – asknet, führender Anbieter globaler eCommerce-Lösungen für Softwarehersteller, hat mit testhub, dem Berliner IT-Unternehmen für crowdbasierte Software Tests, eine exklusive Zusammenarbeit vereinbart. Ziel der Partnerschaft ist es, den Kunden von asknet hochprofessionelle Tests ihrer Webseiten, mobilen Apps und Software-Produkte durch testhub zu ermöglichen.

Regelmäßige Usability-Tests sind für Webseiten, Online-Shops und digitale Produkte unerlässlich. Dennoch werden Usability-Tests vor allem von kleineren Unternehmen auf Grund der hohen Kosten oft nur punktuell eingesetzt. Das Berliner Unternehmen testhub hat sich darauf spezialisiert, günstig und schnell ausführliche Tests unter realen Bedingungen mit einer hohen Zielgruppengenauigkeit zu ermöglichen. Für ihre Tests greift testhub auf einen Pool von mehr als 10.000 Testern zu – vom Studenten über den Experten bis zum Silversurfer.

Günstige Usability-Tests für asknet-Kunden

Mit der neuen Partnerschaft haben nun die Kunden von asknet die Möglichkeit, ihr digitales Angebot unkompliziert und kostengünstig von echten Anwendern zielgruppengenau testen zu lassen. „Im Gespräch mit unseren Kunden haben wir immer wieder gemerkt, wie groß der Bedarf an professionellem Testing ist“, sagt Christian Herkel, VP Global Accounts & eMarketing von der asknet AG. „Wir freuen uns sehr, dass wir unseren Kunden nun durch die Partnerschaft mit testhub einen hochkompetenten Anbieter in diesem Bereich an die Seite stellen können.“ „Alle Anforderungen an das IT-Testing im eigenen Unternehmen abzuwickeln, ist heutzutage nur für die wenigsten Firmen möglich“, sagt Torsten Meyer, COO von testhub. „Daher gibt es häufig blinde Flecken, die auf Grund von mangelnder Zeit oder Budgetrestriktionen nicht umfassend getestet werden können. Das Resultat sind unzufriedene Kunden und sinkende Umsätze bzw. Nutzungszahlen. Mit den Testmethoden von testhub können Sie hier gezielt Abhilfe schaffen.“

Über testhub

testhub entwickelt und realisiert seit Jahren crowdbasierte Softwaretests für große, mittelständische sowie kleine Unternehmen aller Branchen. Dabei verfügt testhub über einen heterogenen Tester-Pool bestehend aus mehr als 10.000 Anwendern (Stand: Juni 2013). Dadurch erhalten Unternehmen zielgruppengenaue, qualitativ hochwertige und im Vergleich zu herkömmlichen Softwaretests kosteneffiziente Testergebnisse in allen Phasen der Software- und Webentwicklung. Die crowdbasierten Testverfahren von testhub basieren sowohl auf quantitativen als auch qualitativen Testmethoden.Mit Crowd Usability Tests und dem Einsatz der „Thinking-Aloud“-Methodik erhält man einen dedizierten Einblick in die Gedankenwelt der Kunden, wodurch hochwertige Reporting-Ergebnisse erzielt werden können. testhub liefert kostengünstig die Basis für Usability- und Conversion-Optimierungsmaßnahmen von digitalen Produkten. Durch Quality Assurance, sprich professionelles Bugtracking via Crowd vermeiden Sie Betriebsblindheit und reduzieren eigenen Ressourcenaufwand. Höchste Motivation unserer Tester bei der Fehlersuche wird durch performancebasierte Bezahlung sichergestellt. Ob exploratives Testen oder Durchführung einzelner Test-Cases - beide Varianten sind möglich. Nutzen Sie die Kraft der Masse um Fehler zu finden, bevor es Ihre Kunden tun. Weitere Informationen finden Sie unter www.testhub.com.

Über asknet AG

asknet gehört zu den international führenden eCommerce Unternehmen und bietet Herstellern digitaler Produkte individuelle Shop-Lösungen, um rund um die Uhr in über 190 Länder zu verkaufen. Zusätzlich betreibt das Karlsruher Unternehmen Portale für den Software-Vertrieb im Bereich Forschung und Lehre. Unter anderem versorgt die asknet AG, die 1995 als Spin-off des Karlsruher Instituts für Technologie (KIT) gegründet wurde, rund 80 Prozent der deutschen Hochschulen mit Software-Produkten. Hier ist asknet Large Account Reseller für Hersteller wie Adobe und Microsoft. 2012 erhielt asknet den „IBM Bestseller Award 2012“. Außerdem bietet asknet Studenten über die etablierte Internetplattform „studyhouse.biz“ ein vielfältiges Softwareangebot für den Privatgebrauch. Zu den asknet Kunden zählen namhafte Unternehmen wie ABBYY, CyberLink, F-Secure, Nero, NetObjects, Norman, Panda Security oder Steinberg Media Technologies GmbH. Im Jahr 2012 erwirtschaftete das Unternehmen Transaktionserlöse in Höhe von rund 90 Mio. EUR. Weitere Informationen unter www.asknet.de.