Pressemeldung

asknet erstmalig mit eigenem Stand auf Internet World 2015

Karlsruhe, 06. März 2015 – Als führender Anbieter von internationalen eCommerce-Lösungen bietet die asknet AG Fachberatung und die Möglichkeit zum Ideenaustausch für erfolgreichen globalen Online-Vertrieb.

„Es gibt gerade im Bereich der physischen Güter nur wenige integrierte internationale Lösungen, wie sie asknet bereithält“, so Christian Herkel, Vice President Global Accounts & eMarketing. „Hersteller von beispielsweise Spielwaren- oder Merchandising-Produkten können hier von asknet als Anbieter einer hochmodernen Vertriebsplattform mit über 20 Jahren Erfahrung im eCommerce bei dem Einstieg in die Branche und vor allen Dingen auch bei der Internationalisierung profitieren.“

Auch in diesem Jahr findet die Internet World auf dem Messegelände in München als reine B2B-Veranstaltung statt und spricht dabei alle Unternehmen an, die über das Internet ihre Produkte international verkaufen möchten. Dabei werden neueste Trends und aktuelle Entwicklungen in Online-Marketing, Social Media ebenso beleuchtet wie in den Bereichen E-Payment und Logistik.

Hersteller, die sich für asknet entscheiden, profitieren von der langjährigen Erfahrung und der Expertise des Unternehmens im Vertrieb digitaler Güter, wie klassische Softwareprodukte, und können sich natürlich auch direkt vor Ort in einem persönlichen Gespräch beraten lassen. Christian Herkel lädt Sie ein, sich mit ihm über Chancen im internationalen eCommerce zu unterhalten und anhand von Fallstudien der mit uns bereits erfolgreichen Hersteller konkreter über nächste Schritte abzustimmen.

Kontakt: christian.herkel@asknet.de oder +49(0)721 96458-6397.

Am 24. März 2015 öffnet die eCommerce Messe ihre Tore bereits zum 19. Mal und informiert über die neuesten Trends und Erfolgsfaktoren bei Online-Shops und im E-Commerce-Business. Referenten, Inhalte und Themen sind anspruchsvoll und nicht zuletzt deshalb eignet sich der Event zur direkten Kontaktaufnahmen zwischen Experten und Unternehmen.

Über asknet AG
asknet bietet als Pionier in der Entwicklung globaler eCommerce-Lösungen Herstellern eine umfangreiche Expertise und individuelle Shops, um rund um die Uhr in über 190 Länder erfolgreich zu verkaufen. Kunden profitieren neben dem internationalen Bezahl- und Logistikprozess, sowohl bei digitalen als auch bei physischen Gütern, auch von der Erfahrung aus mehreren Dutzend erfolgreich betriebener eCommerce-Lösungen.

Zusätzlich betreibt das Karlsruher Unternehmen Portale für den Software-Vertrieb im Bereich Forschung und Lehre. Das 1995 als Spin-off des Karlsruher Instituts für Technologie (KIT) gegründete Unternehmen ist Partner von rund 80 Prozent der deutschen Hochschulen und Forschungseinrichtungen. Hier ist asknet Large Account Reseller für Hersteller wie Adobe und Microsoft. Außerdem bietet asknet Studenten über die etablierte Internetplattform „studyhouse.de“ ein vielfältiges Softwareangebot für den Privatgebrauch. Weitere Informationen unter www.asknet.de.

Pressekontakt
asknet AG
Madeleine Clark
+49 (0)721 96458-6116
investorrelations@asknet.de